LeAP - Learning Analytics Profile

Projektbeschreibung

Vor dem Hintergrund des e-Learning-Fachkonzepts der baden-württembergischen Hochschulen und der e-Learning Strategie der Universität Mannheim soll das Forschungsprojekt einen theoretischen, empirischen und praktischen Mehrwert generieren: 1. Eine lerntheoretisch fundierte und validierte Auswahl der zu analysierenden Daten sowie die damit verbundene pädagogische Entscheidung, welche Informationen den Lernenden (und Lehrenden) in welcher Form zugänglich gemacht werden sollen und 2. Eine empirisch validierte Auswahl von Indikatoren für die Analysealgorithmen mit einem besonderen Fokus auf den Lerninhalt und curriculare Ziele. 3. Die Verknüpfung der technischen Infrastruktur (HISinOne und ILIAS) und Implementation einer Learning Analytics Anwendung als übergeordnetes Plug-In für Hochschulen in Baden-Württemberg.

Projektteam

Prof. Dr. Dirk Ifenthaler

Dr. Daniel Schön

Dipl.-Päd. Clara Schumacher

Publikationen und Vorträge

Ifenthaler, D., & Schumacher, C. (2016). Learning Analytics im Hochschulkontext. WiSt - Wirtschaftswissenschaftliches Studium, 4, 172–177. 

Ifenthaler, D., & Schumacher, C. (2016). Student perceptions of privacy principles for learning analytics. Educational Technology Research and Development, 64(5), 923–938. doi:10.1007/s11423-016-9477-y

Research

Information for